Hauptfachabteilung Anästhesie und Intensivmedizin

Das Kombinationsverfahren

Schmerzreduzierung während und nach einer OP

Wir können in bestimmten Fällen die Allgemeinanästhesie mit Regionalanästhesie kombinieren.

Damit können wir nicht nur während der Operation die Schmerzreduzierung durch Regionalanästhesie nutzen, sondern Ihnen auch für einige Tage nach der OP den Schmerz nehmen. Beispiele hierfür sind große Eingriffe im Bauchbereich oder auch an Schulter und Knie.