Hauptfachabteilung Kardiologie und Pneumologie

Entzündungen des Nervensystems

Viele unterschiedliche Erreger können Entzündung des Nervensystems, also der Hirnhäute (Meningitis) oder des Gehirns (Enzephalitis), auslösen.

Symptome

Das Spektrum der Symptome ist breit gefächert - von leichter Abgeschlagenheit und Fieber bis hin zu neurologischen Ausfällen, Lähmungen oder sogar Koma.

Diagnostik

Nach Ausschluss einer anderen Ursache mittels Computertomogramm erfolgt die Entnahme von Nervenwasser aus dem Bereich der Beckenwirbelsäule. Die geschieht unter örtlicher Betäubung.

Behandlungsmöglichkeiten

Hier kann bereits nach wenigen Minuten durch Untersuchungen in unserem Labor die Diagnose einer Entzündung des Nervensystems gestellt oder widerlegt werden. Bestätigt sich der Verdacht, wird eine medikamentöse Therapie mit Antibiotika eingeleitet  und nach genauer Identifikation des Erregers (durch spezielle Laboruntersuchungen) optimiert.