Stellenanzeige

Mitarbeiter/ -in für unseren Sozialdienst (Teilzeit 19,5 Stunden)

Das BARMHERZIGE BRÜDER Krankenhaus St. Barbara Schwandorf ist vielfältig und bunt – und das sieht man nicht nur an unserer Dienstkleidung! Bei uns arbeiten zahlreiche Nationalitäten, Berufs- und Altersgruppen erfolgreich zusammen und jeder einzelne unserer rund 1.000 Mitarbeitenden trägt mit seinem Aufgabenbereich dazu bei, dass unser Krankenhaus seiner Rolle als medizinischer Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf gerecht wird.
Neben modernster Medizin und bestmöglicher Therapie finden Sie in unserer Dienstgemeinschaft auch gelebte Herzlichkeit und christliche Nächstenliebe. Für diese Werte setzt sich der Orden der Barmherzigen Brüder weltweit seit mehr als 450 Jahren ein. Darüber hinaus ist das Krankenhaus St. Barbara eines von fünf Häusern im Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder Bayern.

In unserem Sozialdienst kümmern sich drei Kolleg:innen in enger Zusammenarbeit mit Behörden, Ämtern und Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen um die Organisation der weiteren Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt. Hierbei unterstützen sie Patient:innen und Angehörige beispielsweise mit Kontakten zu Beratungsstellen, Hinweisen zu Betreuungsmöglichkeiten sowie bei Anträgen auf Pflegeleistungen gemäß SGB XI und § 39c SGB V. Für dieses vielseitige Spektrum suchen wir Sie als Sozialpädagogin/ -pädagogen in Teilzeit. Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagogin/ -en in Teilzeit.

Mehr über die Arbeit unserer #kollegenmitherz finden Sie auf unserem Karriere-Blog www.barmherzige-bieten-zukunft.de!

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Durchführung des strukturierten Entlassmanagements
  • Beratung bzw. Einleitung von Maßnahmen zur AHB / Rehabilitation
  • Beratung z.B. über Sozialrecht, Teilhabe am Arbeitsleben
  • enge Zusammenarbeit mit externen Leistungsträgern

Sie passen zu uns, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Sie haben die Ausbildung zur/ zum Sozialpädagogin/ Sozialpädagogen erfolgreich abgeschlossen und idealerweise erste Erfahrung in einem Sozialdienst erwerben können.
  • Genauso wie wir, sollten Sie es schätzen, Teil eines Teams zu sein, das sich aufeinander verlassen kann.
  • Ein freundlicher und dienstleistungsorientierter Umgang mit Ihren #kollegenmitherz, Patient:innen und anderen Ansprechpartner:innen ist uns wichtig.
  • Unseren Patient:innen begegnen Sie aufgeschlossen, vorbehaltslos und mit Einfühlungsvermögen.
  • Sie behalten auch in Situationen mit erhöhtem Arbeitsaufkommen oder zeitlichem Druck den Überblick.
  • Der Umgang mit gängiger MS-Office-Software ist Ihnen geläufig und Sie sind bereit sich in neuen Software-Anwendungen, zum Beispiel der Digitalen Patientenakte, schulen und einarbeiten zu lassen.
  • Sie können sich mit den Werten und Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses identifizieren.

Wir bieten mehr!
Unsere Anstellungsverhältnisse basieren auf der AVR Caritas und umfassen:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine Kinderzulage
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Unsere Stärke im Arbeitsalltag ist unser unkompliziertes, herzliches Miteinander. Als familienfreundlicher Arbeitgeber kennen wir diverse Arbeitszeitmodelle und je nach Aufgabenbereich auch Homeoffice Möglichkeiten, die es einfacher machen Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Kostenlose Kinderbetreuungsaktionen, eine Geburtsbeihilfe sowie Dienstbefreiungen für besondere Anlässe runden das Angebot ab. Sollten Sie für Ihre Anstellung bei uns umziehen müssen, gibt es kurzfristige Unterbringungsmöglichkeiten in unserem Wohnheim.
Darüber hinaus profitieren wir von den Vorteilen eines starken Krankenhausverbunds und können eine umfassende ärztliche und pflegerische Weiterbildung sowie die Leistung eigener Pflegeschulen und eines Fort- und Weiterbildungszentrums anbieten.

Wir freuen uns auf Sie!
Wir freuen uns über aussagekräftige Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts.
Unser Pflegedirektor Frank Hederer (09431/52-6050) hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Der schnellste Weg zu uns führt über den Button „Direkt bewerben“. Vorteil für Sie: Ihre Bewerbung kann zügiger bearbeitet werden. Im technischen Ausnahmefall oder für Rückfragen erreichen Sie uns auch unter bewerbung@barmherzige-schwandorf.de (Dokumente ausschließlich als pdf). Sollten Sie uns Ihre Bewerbung per Post zusenden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Unterlagen und Bewerbungsmappen nicht zurückschicken können.

Stellenkürzel

BBSAD_2024_0230

Zurück zur Übersicht