Zum Schutz aller!

Aktuelle Besucher- und Zugangsregeln

Aktuelle Regelungen für Patientenbesuche

  • Das Barmherzige Brüder Krankenhaus St. Barbara Schwandorf bittet um Verständnis, dass aufgrund der anhaltend hohen Inzidenzzahlen und des verordneten Lockdowns ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, ein Besuchsverbot ausgesprochen wird. Dieses dient dem Schutz der uns anvertrauten Patienten sowie der Mitarbeiter und gilt zunächst bis zum 31. Januar 2021.

  • Ausnahmen von dieser Regelung können nur in wenigen Fällen gemacht werden, beispielsweise Angehörige von sterbenden Patienten oder bei Gebärenden: eine Begleitperson rund um die Entbindung, sowie eine feste Person für eine Stunde pro Tag. Dabei muss konsequent auf die strikte Einhaltung unserer Hygieneregeln geachtet werden.

  • Bitte beachten Sie die FFP2-Maskenpflicht in den ambulanten elektiven Bereichen. 

Zugänge zum Krankenhaus

Seit Mitte März sind alle Nebeneingangstüren des Krankenhauses und des Wohnheims für den Zugang geschlossen. 

Der Zugang ist nur noch über zwei Eingänge möglich: 

  • Haupteingang in der Zeit von 05.30 Uhr bis 21.30 Uhr
  • Zugang Notaufnahme 00.00 Uhr bis 24.00 Uhr 

Allerdings bitten wir Sie – sofern Sie keinen medizinischen Notfall haben – den Bereich der Zentralen Notaufnahme zu meiden und den Haupteingang für das Betreten des Hauses zu nutzen.