Kunst und Kultur als Genesungsfaktoren

Moderne und individuelle Gestaltung der Stationen

Kunst und Kultur haben im Krankenhaus St. Barbara einen hohen Stellenwert. Sie verbessern nicht nur das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter, sondern bieten unseren Patienten auch Ablenkung von gesundheitlichen Problemen.

Künstlerische Elemente in der Architektur

Neben den sakralen Figuren und Bildern in der Hauskapelle sind hinter dem Altar zwei blaue Flügel aus Holz des in Ostbayern renommierten Künstlers Alfred Böschl zu sehen, die das Jesuskreuz umgeben. Von ihm stammt auch die Gestaltung unseres "Zwischenraums". Dort können sich Angehörige von einem verstorbenen Patienten verabschieden.

Zwischenraum
Zwischenraum

Den einzelnen Stationen wurde nach der Sanierung zur besseren Orientierung jeweils eine Farbe zugeordnet, die auf den Wänden der Fluren abschnittsweise zur Geltung kommen. Die farbigen Wandabschnitte schmücken Fotomotive auf Aluverbundplatten aus unserem öffentlichen Fotowettbewerb.

Im zentralen Liftbereich befinden sich auf fast allen Ebenen spirituelle Wandmosaike nach den Entwürfen des Künstlers Benedict Schmitz aus Ingolstadt. Sie wurden von der Franz Mayer'schen Hofanstalt München bzw. von Holger Bollinger aus München ausgeführt.

Aktuelle kulturelle Veranstaltungen

26.09.2018 Beginn 19:00 Expedition ins Familienreich: Anmelden, ummelden, beantragen: So zähmen Sie den bürokratischen Papiertiger Festsaal Krankenhaus St. Barbara in meinem Kalender speichern
03.10.2018 Beginn 13:00 1. Stilltag Krankenhaus St. Barbara in meinem Kalender speichern
16.10.2018 Beginn 19:00 Kreisssaal-Infoabend Festsaal Krankenhaus St. Barbara in meinem Kalender speichern
17.10.2018 Beginn 19:00 Expedition ins Familienreich: Notfälle im Säuglingsalter Festsaal Krankenhaus St. Barbara in meinem Kalender speichern