Stellenanzeige

Oberärztin/ Oberarzt Anästhesie und Intensivmedizin

Das BARMHERZIGE BRÜDER Krankenhaus St. Barbara Schwandorf ist vielfältig und bunt – und das sieht man nicht nur an unserer Dienstkleidung! Bei uns arbeiten zahlreiche Nationalitäten, Berufs- und Altersgruppen erfolgreich zusammen und jeder einzelne unserer rund 1.000 Mitarbeitenden trägt mit seinem Aufgabenbereich dazu bei, dass unser Krankenhaus seiner Rolle als medizinischer Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf gerecht wird.
Neben modernster Medizin und bestmöglicher Therapie finden Sie in unserer Dienstgemeinschaft auch gelebte Herzlichkeit und christliche Nächstenliebe. Für diese Werte setzt sich der Orden der Barmherzigen Brüder weltweit seit mehr als 450 Jahren ein. Darüber hinaus ist das Krankenhaus St. Barbara eines von fünf Häusern im Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder Bayern.

Das Team der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin besteht aktuell aus insgesamt 15 Fachärzt:innen, die von 5 Assistenzärzt:innen unterstützt werden. Die Abteilung führt jährlich etwa 6.000 Narkosen durch und betreibt eine nach modernsten Erkenntnissen gebaute und im Jahr 2020 in Betrieb genommene, interdisziplinäre Intensivstation samt IMC-Einheit mit insgesamt 22 Betten. Die Teilnahme am Notarztdienst sowie die ambulante Leistungserbringung im MVZ gehören ebenfalls zum Spektrum der Abteilung.

Mehr über die Arbeit der #kollegenmitherz finden Sie auf unserem Karriere-Blog www.barmherzige-bieten-zukunft.de!

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung des ärztlichen Teams in der Anästhesie und Betreuung der Intensiv-Patientinnen und Patienten
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst der Abteilung (drei bis vier Bereitschafts-/ zwei bis drei Rufdienste pro Monat)
  • Teilnahme am Notarztdienst (optional und nur werktags im Tagdienst)

Das sollten Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung Anästhesie und Intensivmedizin
  • Sie beherrschen Ihr Fachgebiet durch mehrjährige Erfahrung in einer leitenden Position.
  • Durch Ihre Persönlichkeit und eine teamorientierte Führung motivieren Sie Ihre Mitarbeitenden und erreichen eine wertschätzende und wirksame Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und der Pflege.
  • Sie haben Freude an der Aus- und Weiterbildung sowie der persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeitenden.
  • Neben hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten runden Managementqualitäten sowie wirtschaftliches Denken Ihr Profil ab.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses.

Wir bieten mehr!
Unsere Anstellungsverhältnisse basieren auf der AVR Caritas und umfassen:

  • 31 Tage Urlaub, Weihnachten und Silvester werden wie Feiertage bewertet
  • Zusatzleistungen, wie eine arbeitgeber-finanzierte betriebliche Altersvorsorge, Geburtsbeihilfen und Zuschüsse zu Heilpraktiker- und Zahnersatzrechnungen, Dienstbefreiungen für besondere Anlässe rund um die Familie
  • bis zu 5 Tage Freistellung für Fort- und Weiterbildungen
  • kostenlose Kinderbetreuungsaktionen in den Sommerferien und am Buß- und Bettag
  • bezuschusste Mahlzeiten in der Kantine und kostenlose Bereitstellung von Mineralwasser
  • kurzfristige Unterbringungsmöglichkeiten in unserem Wohnheim

Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns über aussagekräftige Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts. Unser Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin PD Dr. Florian Brettner (09431/52-2401) hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Der schnellste Weg zu uns führt über den Button „Direkt bewerben“. Vorteil für Sie: Ihre Bewerbung kann zügiger bearbeitet werden.
Im technischen Ausnahmefall oder für Rückfragen erreichen Sie uns auch unter „bewerbung@barmherzige-schwandorf.de“ (Dokumente ausschließlich als pdf). Sollten Sie uns Ihre Bewerbung per Post zusenden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Unterlagen und Bewerbungsmappen nicht zurückschicken können.

Stellenkürzel

BBSAD_2024_0028

Zurück zur Übersicht