Sind Zertifizierungen sinnvoll?

Was sagt ein Zertifikat aus?

Zertifizierung des Krankenhauses St. Barbara Schwandorf

Wollen Sie sich ein Auto zulegen, dann werden Sie Angebote vergleichen, weitere Informationen einholen, abwägen und zu einer Entscheidung kommen. Und wenn Sie krank sind? Hier ist es schwer, im Vorfeld zu prüfen, welche Art der Versorgung Sie erhalten und wie das Krankenhaus vorgeht, um dies zu garantieren. Mitunter muss jetzt alles schnell gehen, und Sie haben gar nicht die Zeit für umfangreiche Recherchen.

Deshalb prüfen das unabhängige Auditoren für Sie. Als Ergebnis einer positiven Einschätzung wird dem Krankenhaus ein Qualitätszertifikat verliehen. Dieses Zertifikat bestätigt Ihnen: “Wir haben es für Sie geprüft, und Sie können sich dem Krankenhaus anvertrauen“.

Zertifiziert nach DIN EN ISO und ProCum Cert

Die ISO ist die internationale Qualitätsnorm schlechthin. Das Gütesiegel proCum Cert beinhaltet über die ISO-Forderungen hinaus Qualitätskriterien zu Themen, die kirchliche Krankenhäuser besonders auszeichnen. Dazu zählen soziale Kompetenz im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern, ausgeprägte Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und eine besondere Fürsorge für Sterbende.

Es ist uns ein hohes Anliegen, dass externe und unabhängige Fachleute  unsere Arbeit prüfen. Bei jährlich stattfindenden Audits werden systematisch alle Bereiche unter die Lupe genommen. Das Krankenhaus St. Barbara Schwandorf wurde aufgrund seiner Qualität in der Patientenversorgung und in der Krankenhausorganisation seit der Erstzertifizierung im Jahre 2011 wiederholt  nach DIN EN ISO 9001 und proCum Cert zertifiziert.

Zertifizierung von Zentren

Zusätzlich zur Zertifizierung des gesamten Krankenhauses lassen wir auch erfolgreich einzelne Zentren zertifizieren.

Gerade bei Krankheitsbildern, die in der Behandlung die Expertise mehrerer Fachrichtungen  berücksichtigen und hohe fachspezifische Anforderungen erfüllen müssen, braucht es die abteilungsübergreifende koordinierte Zusammenarbeit. Wir wollen Ihnen zeigen, dass alle, die an Ihrer Behandlung beteiligt sind, gut zusammenarbeiten und Ihr Wissen optimal für Ihre Behandlung einbringen. In unseren medizinischen Behandlungszentren können wir die Fachkenntnisse von Spezialisten bündeln und Ihnen ein ganzheitliches und optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Therapiekonzept anbieten.

  • Endoprothetikzentrum
  • Lokales Traumzentrum