Medien

Flyer und Broschüren

Link
mehr erfahren

Flyer Patientenfürsprecher

14.08.2018

Der Patientenfürsprecher dient bei Konflikten als Mittler zwischen Patienten bzw. Angehörigen und dem Krankenhauspersonal. Die Anliegen werden immer vertraulich behandelt. Kontakt und weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Link
mehr erfahren

So schläft Ihr Baby sicher

08.08.2018

Regeln für einen sicheren Schlaf: Hier können Sie nachlesen mit welchen Maßnahmen Sie das Risiko für den "Plötzlichen Kindstod" Ihres Babys reduzieren können.

Link
mehr erfahren

Flyer Förderverein

02.08.2018

Informationen über den Förderverein des Krankenhauses, seine Arbeit und Spenden sowie Antrag auf Mitgliedschaft

Link
mehr erfahren

misericordia August-September 2018

24.07.2018

Bald sind Ferien. Ob am Meer oder in den Bergen – es macht Spaß, sich in freier Natur zu bewegen. GEHEN ist das Schwerpunktthema dieser Ausgabe von misericordia. Aber was tun, wenn Krankheit oder Behinderung die Fortbewegung erschweren? Professor Dr. Werner Plötz, Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Barmherzige Brüder München, erklärt gemeinsam mit Assistenzarzt Daniel Schulz, was Arthrose ist und wie sie behandelt wird. Professor Plötz und seine Mitarbeiter bauen pro Jahr rund 2500 künstliche Gelenke ein oder nehmen eine Wechseloperation vor. Pflegekoordinatorin Renate Eder von den Barmherzigen Brüdern Algasing gibt Tipps für die Beantragung von Hilfsmitteln wie etwa Rollatoren oder Rollstühlen. Und der Moraltheologe Professor Dr. Michael Rosenberger geht der Frage nach, warum das Pilgern bei den Menschen immer beliebter wird. Neben vielen anderen Beiträgen finden Sie im Heft auch einen Artikel über die Entwicklung neuer Stationskonzepte in den Krankenhäusern der Barmherzigen Brüder in Bayern („Station+“) – Pflegekräfte und Ärzte orientieren sich an der sogenannten Bezugspflege und stellen die Bedürfnisse der Patienten noch stärker in den Mittelpunkt.

Link
mehr erfahren

einblick August-September 2018

18.07.2018

Mit dieser Ausgabe der Mitarbeiterzeitung einblick können Sie den Tag der offenen Tür am Krankenhaus St. Barbara noch einmal Revue passieren lassen. Außerdem widmen wir einige Seiten den Kolleginnen und Kollegen die in diesem Jahr für ihre langjährige Verbundenheit zum Krankenhaus geehrt wurden. Auch interessant sind die Beiträge über unsere Krankenpflegeschule und ein erfolgreiches Verbundprojekt der AEMP. Diese und weitere Themen finden Sie in der Sommerausgabe der einblick.

Link
mehr erfahren

misericordia Juli 2018

25.06.2018

Der erste Griff als Säugling ist noch ein Reflexgriff, wenn wir, frisch auf der Welt, den Daumen von Mama und Papa umfassen. Bald jedoch kann man Kinder im Vorschulalter beim Klettern beobachten. Hier ist das gezielte Greifen gefragt, wenn sie hoch hinaus wollen auf der Kletterwand in der Halle, oder, wie hier auf dem Titelfoto, am Fels. Unsere Juli-Ausgabe der misericordia, der Zeitschrift der Barmherzigen Brüder in Bayern, beschäftigt sich mit dem Thema GREIFEN in all seinen Facetten. Sabine Prosch, eine Ergotherapeutin des Münchner Krankenhauses, zeigt in einem Artikel verschiedene Grifftechniken, die zum Wiedererlangen der Motorik beitragen können, wenn Verletzungen oder Krankheit unser Greifen beeinträchtigen. Ebenfalls sehr „griffig“ beschreibt Privatdozent Dr. Marcus Spies den „Hausfrauen-Daumen“ und was sich dahinter verbirgt. Wie erfindungsreich man sein muss, damit Mensch und Maschine perfekt „ineinandergreifen“, erklärt der Feinmechaniker Albert Brunner, seines Zeichens Vorrichtungsbauer in der Johann von Gott-Werkstatt der Barmherzigen Brüder Reichenbach. Weiter gibt es viel Lesenswertes aus der Bayerischen Ordensprovinz...

Link
mehr erfahren

einblick Juli 2018

21.06.2018

Die Juli-Ausgabe der Mitarbeiterzeitung widmet sich wieder spannenden Themen, wie dem Konzept der künftigen Bettenverteilung oder der neuen interdisziplinären Intensivstation. Lesen Sie dazu ein ausführliches Interview mit Chefärztin Dr. Regina Birk. Außerdem informieren wir Sie über den Ablauf und die geplanten Stationen am Tag der offenen Tür. Ein weiterer Beitrag handelt vom Pastoralrat, der erstmals in Schwandorf berufen wurde.

Link
mehr erfahren

Flyer Sozialdienst

18.06.2018

Wer unterstützt mich nach meiner Entlassung aus dem Krankenhaus? Welche Pflegehilfsmittel gibt es und welche Rechte habe ich? In diesem Flyer finden Sie Informationen zum Sozialdienst und zur Pflegeüberleitung.

Link
mehr erfahren

misericordia Juni 2018

07.06.2018

Sommer, Sonne, eine grüne Wiese und dann noch gute Musik in den Ohren - „was will man mehr“, denkt sich der junge Mann auf dem Titel-Foto der Juni-Ausgabe von misericordia, der Zeitschrift der Barmherzigen Brüder in Bayern. Aber was, wenn das mit dem HÖREN irgendwann nicht mehr so gut klappt? Im Schwerpunkt des Heftes erklärt Privatdozent Dr. Rainer Keerl, Chefarzt der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Klinikum St. Elisabeth in Straubing, wie Schallwellen zum Ton werden: das „Wunder des Hörens“. Und Schwester Magdalena Stöhr, Benediktinerin der Anbetung vom Kloster Neustift, setzt sich mit dem Gehorsamsgelübde der Ordensleute auseinander. Darüber hinaus erfahren Sie zum Beispiel, wie der selige Eustachius Kugler, dessen Gedenktag die Barmherzigen Brüder am 10. Juni begehen, zum Namensgeber eines sozialen Netzwerks in der Lüneburger Heide wurde. Generalrat Frater Rudolf Knopp erläutert, wie der Orden sich weltweit auf das Generalkapitel vorbereitet, das ab Mitte Januar 2019 in Rom zusammenkommen wird.

Link
mehr erfahren

einblick Juni 18

18.05.2018

In der Juni-Ausgabe der Mitarbeiterzeitschrift berichten wir darüber, welche Planungen bereits für den Innenausbau unseres Neubaus angestellt werden. Lesen Sie zudem, wie zwei professionell ausgebildete Stillberaterinnen jungen Müttern auch bei Problemfällen helfen können. Nicht zuletzt freuen wir uns über die erfolgreiche Rezertifzierung des EndoProthetikZentrums und den erfolgreichen Einstieg in den offiziellen Notarztdienst.